WAS  BIETEN WIR AN

Wir beschäftigen und mit Holzverarbeitung schon seit 1967,  als das Unternehmen unter dem Namen Berk d.o.o. gegründet wurde. 2013 haben wir uns organisatorisch umstrukturiert und sich auf dem Markt unter der Marke PRIMA OPREMA präsentiert.

Die neue Marke ist eine Antwort auf die anspruchsvolleren Marktbedürfnisse im Bereich der Holzprodukte. Unser Wissen und Erfahrungen haben wir durch den innovativen Ansatz, neuen gestalterischen und technischen Lösungen sowie durch Andersartigkeit, die uns von anderen unterscheidet, aufgebaut.

Neben der Serienproduktion bieten wir auch Anfertigung nach Bestellung an. Unsere Produkte sind gestalterisch vollendet, wofür unsere Designer zuständig sind. Unsere Technologen stellen mit ihren reichen Erfahrungen sicher, dass die Erzeugnisse auch funktionell fehlerfrei und einfach zu benutzen sind.

WARUM SIND WIR PRIMA

In der Welt des modernen Designs verfügen wir über eine ganz klar gestellte Vision, der wir folgen. Wir gestalten Produkte, die sich durch technische Perfektion und Fehlerlosigkeit, innovative technische Lösungen und reines Design auszeichnen.
Wir bemühen uns dafür, anders als alle andere zu sein. Wir passen unsere Produkte den neuen Trends an, diejenige gleichzeitig auch den Hauch der Zeitlosigkeit beibehalten. Deshalb werden unsere Produkte, was das Design anbelangt, nie überholt und Sie werden auch nie genug von ihnen bekommen. Durch innovative gestalterische und technische Lösungen können wir versichern, dass unsere Produkte sich von den anderen unterscheiden. So, wie Sie sich von anderen Menschen unterscheiden, weil Sie das erkennen.

Unsere Produkte zeichnen sich durch Spitzenqualität aus, die eine Folge der Tradition und Erfahrungen ist. Qualität und lange Lebensdauer waren die ganze Zeit unserer Tätigkeit die zwei wichtigsten Aspekte unserer Arbeit. So kann man noch heute mancherorts Produkte finden, die wir schon in unseren frühen Jahren produziert haben und die noch immer gut unseren Kunden dienen.

Im Unternehmen PRIMA OPREMA streben wir nach Dauerhaftigkeit. Rohstoffe kommen aus der nahen Umgebung. Bei der Arbeit werden höchste Standards berücksichtigt, denn wir möchten unsere Umwelt so wenig wir nur möglich belasten. Wir versuchen stets die optimalste Lösungen zu finden  –von Rohstoff bis zum Endprodukt. Das ermöglicht uns auch die günstige strategische Lage, die uns schnelle und rationelle Zustellung an den Endkunden ermöglicht. Es handelt sich dabei um einen kleinen Dank an die Natur für das erstklassige Holz, das wir von ihr bekommen,  dadurch dass wir aus diesem etwas gestalten und auch andere erfreuen können.

VON DER IDEE BIS ZUM PRODUKT

In der Zusammenarbeit mit unseren Designern bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Dienstleistung an  - von der Idee bis zum Produkt. In dem gesamten Prozess versuchen wir so gut wie nur möglich die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Wir passen uns Ihrer Vision an, benutzen dabei unser Wissen und Erfahrungen, was letztendlich zu einem Resultat führt, mit dem wir alle zufrieden und stolz sind.

Wir arbeiten mit Architekten zusammen. Somit stellen unsere Produkte nie Fremdkörper in einem Raum dar, sondern sind sie eine Fortsetzung des Gestaltungsprozesses im Interieur.  Zusammen finden wir die beste Lösung, damit unsere Produkte hochwertig gestalteter Architektur den letzten Schliff verleihen.

UNSERE PRODUKTE

Die Palette unserer Produkte umfasst ein breites Spektrum verschiedener Wohnräume  - Küchen, Esszimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büros, Wohnwagen- und Wasserfahrzeugausstattung, usw.

GESCHÄFTSPARTNER

Hohe Anforderungen unserer Geschäftspartner stellen kein Hindernis für uns dar, sondern eher eine Herausforderung. Wir haben in der langen Zeit unserer Anwesenheit auf dem Markt schon mit vielen Kunden zusammengearbeitet, u.a. mit:
Hasena AG (Schweiz), Sit Möbel (Deutschland), 3s Frankenmöbel (Deutschland), T&G Woodware (Großbritannien), Henke Möbel (Deutschland), Ilva (Dänemark), Gray and Turner (Großbritannien), HCS Group (Spanien), Jutzler (Schweiz), Ikea (Schweden), Brest (Slowenien), Podgorje (Slowenien) u.a.